Update auf die paedML® Novell 334R2

Weiterentwicklung der paedML Novell: Ab heute erhalten Sie das umfangreiche Update 334R2 (Bild: Marz Photography, Lizenz: CC BY-NC-SA)

Mit dem paedML Novell Update 334R2 erhalten Sie eine umfangreiche Updatesammlung, die folgende Server der paedML Novell umfasst: GServer03, KServer und ZServer.


Mit dem Update für den ZServer werden die Möglichkeiten der paedML Novell noch einmal deutlich erweitert durch die Unterstützung von Windows 8 auf Desktops und Notebooks, sowie von Tablets, die sich im legacy mode betreiben lassen.


Für den GServer03 wird eine Aktualisierung des Printsystems iPrint  bereitgestellt, das jetzt auch Windows 8 Clients unterstützt. Für den ZServer erhalten Sie das Update auf die neueste ZCM-Version 11.3.  Außerdem gibt es Updates für die Serverbasis (SLES11SP2) von ZServer und KServer.

Key-Features des paedML Novell Updates 334R2:

  • Unterstützung für Windows 8 inklusive iPrint-Drucksystem
  • Tablet-Integration der meisten Windows-8-Tablets und Windows-8 Notebooks (managed)
  • Unterstützung für einige wenige UEFI-Devices inklusive Secure Boot
  • 4GB-RAM-Grenze für ZCM-Server entfällt
  • Updates für SLES 11 SP2
  • Bundles lassen sich per "force run" auf die Workstation verteilen (erforderlich beispielsweise für die Bildschirmsperre)
  • Bugfixes, Grundlage für OneClick-Software-Bundles
  • verbesserter dynamischer lokaler Administrator
  • Update auf ESXi 5.5 freigegeben (vgl. Kein PXE-Boot nach Update auf ESXi 5.5)
  • aktualisierte Client-Version für Windows 7 und neuer Client für Windows 8
  • Unterstützung neuer Hardware (Netzwerkkarten und Controller)

Benötigte Downloads:

Die Anleitung paedML-Novell-Update-Anleitung-334R2 führt Sie Schritt für Schritt durch den Update-Vorgang. Alle erforderlichen Installationsdaten erhalten Sie auf einem USB-Stick, den Sie hier bestellen können. Zusätzlich benötigen Sie für das Einspielen des Updates das Archiv updatepaedMLNovell334R2.zip, das zwei Helferskripte bereitstellt.

Hinweis:

Im Zuge der Konsolidierung der Update-Varianten für die paedML Novell werden künftig die Updates auf die Version 3.3.4 und die Updates für das zweite Release der paedML Novell 3.3.4 (334R2) auf einem Datenträger ausgeliefert. Zusätzliche Informationen finden Sie auf dem Update-Stick in der Datei "Readme - bitte unbedingt lesen.txt".

Voraussetzungen:

Um das vorliegende Update einspielen zu können, benötigen Sie den ZServer für die paedML Novell, außerdem die aktuelle Version 3.3.4. Falls Sie auch den KServer in Betrieb haben, sind hierfür ebenfalls die Patches für den SuSE Linux Enterprise Server 11 SP2 (SLES11SP2) einzuspielen.