MediaCulture-Online Blog

10.07.2017 | Ina Mangold | Keine Kommentare

Same procedure as every year: Datenschutz im Internet

Es ist eine wiederkehrende Debatte und am Ende kommt meist dasselbe heraus. Datenschützer kritisieren den Umgang mit Big Data, Politiker sehen Potenzial bei der Nutzung und die Sozialen Netzwerke haben sowieso ihre Freiheiten. Ein gesamteuropäisches Datenschutzgesetz soll nun die Situation verbessern.

21.02.2017 | Nora Brockamp | 1 Kommentar(e)

Data Mining, Data Dealing: Sind wir schon alle gläsern?

„Sind wir schon alle gläsern?“ – Mit dieser Frage beschäftigten Gerda Sieben vom JFC Medienzentrum in Köln sowie der LMZ-Referent Mike Kuketz Ihre Zuhörerinnen und Zuhörer beim Auftakt der Regionalen Medienkompetenztage am 7. Februar 2017.

20.02.2017 | Stephanie Wössner | Keine Kommentare

„Zwischen Kompetenz und Kontrollverlust – Wir in der Digitalen Welt“

Künstliche Intelligenz, Datenschutz und die Beziehung von Mensch und Maschine waren die Themen des Vortrags von Dr. Harald Gapski vom Grimme-Institut in Marl bei der Auftaktveranstaltung im Rahmen des Safer Internet Day 2017.

27.01.2017 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Nintendo Switch – Familienfreundliche Konsole durch Kontroll-App?

Nintendo Switch – so lautet der Name der am 3. März 2017 erscheinenden und bereits viel diskutierten Konsole vom namhaften Videospielhersteller. Nintendo wirbt dabei insbesondere mit einer Kontroll-App, die es Eltern erlaubt, das Spielverhalten der Kinder auf einfache Art und Weise zu regulieren.

02.01.2017 | Nora Brockamp | Keine Kommentare

Vernetztes Spielzeug – Eine gelungene Symbiose aus analog und digital?

Ein Phänomen, das in dem schnell wachsenden Markt des Internets der Dinge aufgetaucht ist, ist das digitale Spielzeug. Haptisches, teils altbekanntes Spielzeug wird mit Apps verbunden, die das Spiel durch digitale Angebote erweitern.

09.11.2016 | Nora Brockamp & Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Mythos Darknet – Ein digitaler Spielplatz für Kriminelle?

Nicht zuletzt durch den Anschlag in München im Juli 2016 stand das sogenannte Darknet in den letzten Monaten immer wieder im Fokus der medialen Berichterstattung. Ist das Darknet tatsächlich ein digitaler Spielplatz für potenzielle Kriminelle? Thorsten Kercher vom Landeskriminalamt Baden-Württemberg und Stefan Leibfarth vom Chaos Computer Club klären über das mystifizierte Darknet auf.

19.07.2016 | Sarah Heinisch | Keine Kommentare

Pokémon GO – Hype um Jäger- und Sammler-App

Nintendo hat mit seinem Spieleklassiker „Pokémon“ bereits in den 1990er-Jahren als Serie und später mit zahlreichen Spielen und Merchandise-Artikeln die Kinderzimmer erobert. Nun hat der Konzern mit seiner Augmented-Reality-App „Pokémon GO“ einen neuen Coup gelandet.

27.06.2016 | Gerhard Esser, Simon Kirschner, Benjamin Dorer | 11 Kommentar(e)

Notenverwaltung mit Smartphone und Tablet

Während in den Schulen Unterrichtsprojekte mit Tablet-PCs in immer größerer Zahl starten, sehen wir kaum Veröffentlichungen, die sich mit Verwaltungswerkzeugen für die Lehrerhand befassen. Um diese Lücke zu schließen, haben wir einige dieser helfenden Werkzeuge unter die Lupe genommen, um Lehrkräften einen Überblick und möglicherweise sogar eine Entscheidungshilfe an die Hand zu geben.

12.05.2016 | Sascha Schmidt | Keine Kommentare

Video-App Musical.ly – der nächste große Stern am Social Media Himmel?

Facebook war gestern, Snapchat ist heute und was kommt morgen? Wenn es nach Einschätzungen von Branchenanalysten geht, gilt die Video-App Musical.ly als heißer Kandidat, der nächste große Stern am Social-Media-Himmel zu werden.

02.03.2016 | Anja Lochner | Keine Kommentare

Das Recht auf Vergessenwerden in der Praxis

Von seinem Selbstversuch zur Löschung verschiedener Google-Einträge berichtete Alexander Weller bei seinem Vortrag „Das Internet vergisst nichts? Das Recht auf Vergessenwerden in der Praxis“ beim Auftakt der regionalen Medienkompetenztage.

Treffer 1 bis 10 von 48